Die reinigende Kraft des Ingwer-Elixiers wirkt von innen nach außen!

Dr. Ulrich Verweyen, SanaNova-GesundheitsberaterAls Arzt und leidenschaftlicher Asien-Reisender bin ich der fernöstlichen traditionellen Heilkunde gegenüber sehr aufgeschlossen. Die Erfolge dieser sanften Medizin überraschen selbst mich immer wieder.

Obwohl sie hierzulande kaum bekannt ist, ist die tibetische Medizin eine der ältesten Gesundheitslehren der Welt. Sie ist aber nicht nur seit vielen tausend Jahren etabliert, sondern vor allem auch dort erfolgreich, wo andere Heilmethoden versagen. Die tibetische Medizin sieht Krankheit als Folge innerer Ungleichgewichte, die in engem Zusammenhang mit Ernährung und Lebensstil stehen. Um diese inneren Ungleichgewichte wieder ins Gleichgewicht zu bringen, wenden die tibetischen Mediziner das Panchakarma an. Übersetzt bedeutet dies so viel wie „die 5 Methoden zur inneren Reinigung". Falsche Ernährung, Stress, Strahlungen und zahlreiche Umweltgifte schädigen die menschliche Gesundheit. Diesen Faktoren kann man sich nur schwer entziehen. Darum setzt die Panchakarma-Kur auf 5 Ausleitungsverfahren, um den Körper hocheffektiv von Giften zu befreien, so dass die Ungleichgewichte wieder in Balance geraten. Diese fünf Methoden beruhen vor allem auf den fünf stärksten Heilpflanzen Tibets, die in traditioneller Weise aufbereitet und verabreicht werden: Tibetischer Ingwer, Kurkuma, Aloe Vera, Seva und Ginseng.

Bis das darauf basierende Ingwer-Elixier soweit war, dass es meine Zielsetzungen erfüllte, ist einige Zeit vergangen. Doch die Mühen haben sich gelohnt, wie mir unsere Test-Anwender täglich bestätigen. Und darum lade ich Sie ein, eine Wohlfühl-Kur mit Ingwer-Elixier zu machen. Sie gehen dabei keinerlei Risiko ein. Sollten Sie sich nach 30 Tagen mit Ingwer-Elixier nicht besser fühlen, erstatte ich Ihnen den vollen Kaufpreis abzüglich der Versandkosten. Versprochen! Überzeugen Sie sich darum einfach selbst von der umfassenden Gesundheits-Wirkung von Ingwer-Elixier. Sie können einfach nur dazugewinnen: Gesundheit, Energie, Vitalität und Lebensfreude!

Unterschrift Dr. Ulrich Verweyen

Ingwer-Elixier facht das Verdauungsfeuer an!

„Medrod“ (Verdauungsfeuer) spielt eine zentrale und entscheidende Rolle in der tibetischen Medizin und steht darum auch bei einer Panchakarma-Kur an erster Stelle. Die tibetische Lehre sagt, dass ein „zu schwaches oder zu starkes Verdauungsfeuer“ weitreichende Folgen für die Gesundheit hat. Es beginnt mit Verdauungsstörungen, Blähungen, Völlegefühl und Sodbrennen.
Wenn das empfindliche System des Darms aus dem Gleichgewicht gerät, sind Verdauungsstörungen nur der Anfang der Misere. Diabetes Typ II, Herzkreislauf-Erkrankungen, Entzündungen, Rücken- und Gelenkschmerzen sind oft die Folge einer gestörten Verdauung. Auch westliche Experten sind sich inzwischen darüber einig, dass zahlreiche Erkrankungen mit einer simplen Darmstörung anfangen. Eine gestörte Darmfunktion kommt selten über Nacht, sondern entwickelt sich über Jahre. Betroffene reden nicht gerne über erste Anzeichen wie Durchfall oder Verstopfung, sondern behandeln das Problem lieber stillschweigend mit frei verkäuflichen Medikamenten. Nicht nur industriell produzierte Nahrung macht dem Darm zu schaffen, auch Stress, Ängste und Sorgen sowie Umweltgifte führen zur schleichenden Vergiftung des Darms. Das führt dazu, dass Nahrung nicht mehr richtig verdaut wird, lebenswichtige Nährstoffe nicht mehr in den Organismus gelangen und die für das Immunsystem wichtige Darmflora zerstört wird.

Ingwer-Elixier Produktabbildung

Ingwer-Elixier befreit den Darm von allen Giften und Schadstoffen gemäß den tibetischen Grundsätzen der Einheit von Körper und Geist 

Der tibetische Ingwer und die echte Aloe sind die entscheidenden Faktoren, um Magen und Darm wieder in Balance zu bringen. Die echte Aloe enthält ein mit Enzymen, Vitaminen, Mine ralien, Aminosäuren und Schleimstoffen vollgepacktes Gel im Blattinneren. Dieses Gel wirkt entzündungshemmend, antiviral und antibakteriell. Es beruhigt die Magenschleimhaut, beseitigt Gifte und Schadstoffe und sorgt dafür, dass diese sicher aus dem Körper geschleust werden. Die Schleimstoffe des Gels beruhigen die Darmwände und regulieren die Verdauung. Das Verdauungsfeuer spielt eine entscheidende Rolle für die Gesundheit. Die reinigende Kraft des Ingwer-Elixiers wirkt von innen nach außen! Die tibetische Medizin sagt: Krankheit beginnt, wenn das Feuer der Verdauung zu schwach ist.

Ingwer-Elixier gegen das „trumtsi“ macht Schluss mit Gelenkschmerzen!

Der tibetische Weg Rheuma, Arthritis, Arthrose & Co. zu heilen! Unter „trumtsi“ versteht die tibetische Medizin „leere Körperhitze“, die zu schmerzenden Gelenken durch Rheuma, Arthrose und Arthritis führt. Was die Tibeter als „leere Körperhitze“ bezeichnet, lässt sich mit gelenkzerstörenden stillen Entzündungen gleichsetzen. Ingwer-Elixier vereint mit Kurkuma, Aloe Vera und Tibetischem Ingwer exakt die Heilpflanzen, die diese „leere Körperhitze“ vertreiben und den Gelenkstoffwechsel wieder ins Gleichgewicht bringen.

Ingwer-Wurzel aufgeschnitten

Tibetischer Ingwer – Stoppt Schmerzen besser als Chemie!

Die schmerzstillende Wirkung von Ingwer ist bekannt. Tibetischer Ingwer ist besonders reich an schmerzstillenden Gingerolen, die in Studien besser gegen Gelenkschmerzen wirkten als chemische Schmerzmittel und dabei keine Nebenwirkungen zeigten. Tibetischer Ingwer ist eine echte Wohltat für geplagte Gelenke:

  • Lindert Gelenkschmerzen ohne Nebenwirkungen!

  • Stoppt Entzündungen!

  • Lindert Muskelschmerzen!

  • Stellt die Beweglichkeit wieder her!

Verjüngen auch Sie Ihre Gelenke mit Ingwer-Elixier! Wenn Sie sich endlich wieder schmerzfrei bewegen können, erhöht sich automatisch Ihre Lebensfreude, senkt sich das Stress-Niveau. Sie werden sich einfach rundum besser fühlen. Das ist auch das Ziel der tibetischen Medizin: den Menschen als Ganzes zu betrachten und im Ganzen gesund zu machen. Sie sind schließlich keine Maschine, deren Einzelteile sich einfach so reparieren lassen.

Die wichtigsten Wirkungen echten tibetischen Ingwers: ✔ Lindert Schmerzen ✔ Lindert Rheuma, Arthrose und Arthritis ✔ Wirkt gegen Übelkeit und Brechreiz ✔ Gegen Reiseübelkeit ✔ Lindert die Folgen einer Chemotherapie ✔ Dämpft Entzündungen ✔ Fördert die Verdauung und regt den Stoffwechsel an ✔ Stärkt das Immunsystem und bekämpft Infekte ✔ Fördert die Gewichtsreduktion bei Übergewicht ✔ Senkt zu hohen Blutzucker ✔ Beugt Bluthochdruck und Herzkreislauf-Erkrankungen vor ✔ Wirkt depressiven Verstimmungen entgegen ✔ Wirkt gegen Gastritis

Aloe Vera-Pflanze

Aloe Vera – die vielseitige Heilpflanze baut die Gelenke wieder auf!

Nach Auswertung zahlreicher Studien und dem intensiven Studium der wichtigsten Schriften der tibetischen Medizin war mir klar, dass die Pflanze, die von den Tibetern „Kumari“ genannt wird, in meiner Rezeptur nicht fehlen durfte. Kumari heißt so viel wie „junge Frau“ und bei dieser Pflanze handelt es sich um die wohl berühmteste Heilpflanze der Welt: die echte Aloe, auch Aloe Vera genannt. Seit Jahrtausenden wird diese herausragende Pflanze in der traditionellen Medizin verwendet. Oft wird die Aloe Vera auch als „Pflanze der Unsterblichkeit“ bezeichnet. Die echte Aloe enthält modernen wissenschaftlichen Forschungen zufolge mehr als 200 pharmazeutisch wirksame Pflanzenstoffe, die synergistisch positiv auf den Organismus wirken. Vor allem zur Entgiftung und inneren Reinigung ist die Aloe Vera unübertroffen. Die tibetische Heilkunde nutzt Aloe Vera zur Heilung zahlreicher, vor allem chronischer, Erkrankungen.

Die echte Aloe enthält über 200 gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe. Für die Gelenkgesundheit sind aber vor allem die in Aloe enthaltene Aminosäure Lysin sowie das Zuckermolekül Acemannan von großer Bedeutung. Aloe Vera lindert Gelenkbeschwerden auf drei Wegen:

  • Lysin aktiviert die körpereigene Kollagenbildung für flexible Gelenke und bessere Beweglichkeit.
  • Acemannan fördert die Neubildung von Knorpeln, Sehnen und Bändern.
  • Aloe Vera bekämpft mit starker antioxidativer Kraft gelenkschädigende Sauerstoff-Radikale.

Die wichtigsten Wirkungen von Aloe Vera: ✔ Entgiftet den Körper ✔ Reinigt den Darm ✔ Fördert die Wundheilung ✔ Dämpft Entzündungen ✔ Heilt Hauterkrankungen wie Psoriasis ✔ Lindert Stress und stärkt die Nerven ✔ Bremst den Alterungsprozess ✔ Verjüngt das Hautbild ✔ Behebt Verdauungsstörungen ✔ Lindert Gelenkschmerzen ✔ Beugt Arteriosklerose vor 

Curcuma-Wurzel

Kurkuma – die „Zauberwurzel“ löscht die tückischen Entzündungen!

In der tibetischen Medizin nennt man Kurkuma „Haridra“, was so viel bedeutet wie „Haut-Elixier“. Tatsächlich hat Kurkuma im asiatischen Raum eine jahrtausendealte Tradition als Schönheitsmittel, da es Frauen zu reiner und jugendlicher Haut verhilft. In der tibetischen Medizin gilt Kurkuma vor allem als Mittel, um Schwächen und Stauungen in Leber, Galle und Magen- Darmtrakt zu beseitigen. Westliche Wissenschaftler wurden vor einigen Jahren auf dieses uralte Heilmittel aufmerksam. Mehr als 1.400 wissen schaftliche Studien zeugen von der Wirksamkeit von Kurkuma. Kurkuma wurde vor allem dadurch bekannt, dass es die Ursache der häufigsten Zivilisationskrankheiten nebenwirkungsfrei ausschaltet: Chronische, stille Entzündungen. Diese stillen Entzündungen, im Volksmund auch „stiller Mörder“ genannt, sind eine Folge des westlichen Lebensstils, industrieller Ernährung und zunehmender Schadstoffbelastung. Jahrelang breiten sich diese Entzündungen im Körper vollkommen unbemerkt aus, greifen Gewebe und Organe an. Wenn Sie erste Schmerzen verspüren, ist der Schaden wie Gelenkerkrankungen, Arteriosklerose, Darmerkrankungen, Asthma, etc. bereits entstanden.
Als eines der wichtigsten Heilmittel der tibetischen Medizin durfte „Haridra“ (Kurkuma) in meiner Rezeptur nicht fehlen.

Kurkuma stoppt Gelenkerkrankungen auf vier Wegen:

  • Es löscht die zerstörerischen Entzündungen!
  • Lindert Bewegungsschmerzen!
  • Stoppt die Zerstörung der knorpelbildenden Zellen!
  • Aktiviert die Regeneration der Gelenke!

Die wichtigsten Wirkungen von Kurkuma: ✔ Löscht chronische stille Entzündungen ✔ Reinigt das Blut ✔ Verbessert das Hautbild ✔ Wirkt beruhigend auf Magen und Darm ✔ Lindert Gelenk- und Rückenschmerzen ✔ Wirkt gegen Durchblutungsstörungen✔ Stärkt die Leber ✔ Stärkt Gedächtnis und Lernfähigkeit ✔ Gegen Krampfadern und Venenschwäche ✔ Hilfreich bei
Erektions problemen

Ginseng-Wurzel

Ginseng vertreibt Schwächen im Körper

Eine traditionelle Panchakarma-Kur erhöht die Lebensqualität und Energie innerhalb von 6 Wochen spürbar. Darum wählte ich den seit Jahrtausenden als Allheilmittel bekannten Roten Ginseng. Die Wurzel ist ein herausragendes Stärkungsmittel bei jeder Art von Schwäche, ob körperlicher oder mentaler Natur. Roter Ginseng gilt als echter „Muntermacher“. Wer unter chronischer Müdigkeit und Antriebslosigkeit leidet, dem empfiehlt die tibetische Medizin eine Kur mit Rotem Ginseng. Männer schätzen den Ginseng vor allem als natürliches aber äußerst wirksames Potenzmittel. Zahlreiche weitere positive Wirkungen werden dem Roten Ginseng inzwischen von der Wissenschaft bestätigt.

Die wichtigsten Wirkungen des Roten Ginseng:
Behebt Schwächezustände Bringt neue Lebensenergie Wirkt Entzündungen entgegen  Optimiert den Stoffwechsel Stärkt das Immunsystem und lindert Infekte Wirkt gegen chronische Erschöpfung und Müdigkeit Steigert die Libido Reguliert den Blutzucker Optimiert den Blutfluss Reinigt die Leber Stärkt Konzentration und Gedächtnis

Seva-Äpfel mit Blättern

„Seva“ – die reinigende Kraft des Ur-Apfels

Als „Seva“ werden Äpfel mit heilenden Kräften bezeichnet. Hierbei geht es um die alten Ur- Formen des Apfels, wie sie in den Tiefebenen des Himalayas noch wachsen. Tatsächlich sind mittlerweile mehr als 20 positive pharmakologische Wirkungen der Inhaltsstoffe des Apfels nachgewiesen. Insbesondere sind die reinigenden und ausleitenden Fähigkeiten für die menschliche Gesundheit besonders wichtig. Aus diesem Grund habe ich das Ingwer-Elixier mit natürlichem, biologischem Apfelmus verstärkt.

Vorteile Ingwer-Elixier

Ingwer-Elixier bringt Gesundheit aus der Körpermitte!

Schon nach wenigen Tagen beginnen die heilenden Kräfte des Ingwer-Elixiers von der Körpermitte aus zu wirken. Hier werden die Grundlagen für die Gesamtgesundheit des Menschen geschaffen. Starten Sie Ihre ganz persönliche Kur mit Ingwer-Elixier! Erleben Sie selbst, wie Sie sich mit jedem Löffel Ingwer-Elixier jeden Tag einfach besser fühlen. Sie müssen keinen teuren Kururlaub buchen, um sich wieder rundum wohl und gesund zu fühlen. Ingwer-Elixier wurde exakt nach den Regeln der tibetischen Vishabhesaj-Panchakarma-Kur geschaffen, deren tiefgehende und nachhaltige Gesundheitswirkung durch zahlreiche Studien und jahrhundertelange Erfahrung erwiesen ist. Darum wird diese Kur auch nicht nur Menschen empfohlen, die unter akuten Gesundheitsbeschwerden leiden, sondern auch jedem Menschen, der sein persönliches Wohlbefinden verbessern möchte und Krankheiten auf einfache und angenehme Weise vorbeugen möchte.

Schaubild Leber

 

Ingwer-Elixier schützt die Leber:

Die Leber erfüllt über 500 Stoffwechselfunktionen, Tag und Nacht. Giftstoffe wie Medikamentenrückstände oder Alkohol müssen über die Leber entsorgt werden. Wenn die Funktion der Leber gestört ist, hat dies gravierende Folgen für die Gesundheit. Das Schlimme daran: Wenn die Leber überlastet ist, merken Sie es lange Zeit nicht, denn sie verursacht
keine Schmerzen: Ingwer-Elixier enthält hochwirksames Kurkuma. Es stärkt die Leber, fördert die Regeneration und unterstützt die Entgiftung. Studien zeigen, dass Kurkuma sogar vor Leberzirrhose und Leberkrebs schützt.

Schaubild Nieren

 

Ingwer-Elixier stärkt die Nieren:

Neben der Leber sind die Nieren wichtig für die Körperentgiftung. Leider können sich Nieren nur schwer regenerieren. Sind die Organe einmal geschädigt, ist nicht mehr viel zu machen. Umso wichtiger ist es, die gesunde Funktion der Nieren zu unterstützen:  Ingwer-Elixier schützt die Nieren vor der Einlagerung von Toxinen und fördert den Harnfluss, so dass die Nieren gründlich durchgespült werden.

Schaubild Lunge

 

Ingwer-Elixier schützt die Atemwege:

Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD (Chronische Lungenerkrankung) gehören heute zu den häufigsten Zivilisationserkrankungen. Ingwer-Elixier schützt die Atemwege und lindert Erkrankungen mit der starken Kraft des Ur-Apfels und Rotem Ginseng. Studien zeigen auch, dass der Rote Ginseng hervorragend vor Grippe und Erkältungskrankheiten schützt. Noch etwas: Anhaltender Mundgeruch ist ein Zeichen von tiefsitzenden Ungleichgewichten im Körper: Ingwer-Elixier stoppt unangenehmen Mundgeruch nachgewiesenermaßen innerhalb weniger Tage.

Jetzt kennenlernen und bis zu 50% sparen!

Das schreiben begeisterte Anwender!

Älteres Paar

„Vor einem Jahr bin ich krankheitsbedingt in Rente gegangen. Meine Arthrose hat die Arbeit als Küchenbauer einfach unmöglich gemacht. Aber mit der Rente ist nichts besser geworden. Ich wurde immer antriebsloser und träger. Die Schmerzen wurden dafür immer schlimmer. Meine Frau war irgendwann richtig sauer, weil ich mich zu so einem alten Griesgram entwickelt habe. Sie ist dann mit dem Ingwer-Elixier angekommen. Ich habe davon zuerst nichts gehalten, aber es wirkt. Und wie! In dem Maß, in dem die Schmerzen abgeklungen sind, ist auch meine Tatkraft zurückgekehrt. So macht das Rentnerdasein wieder Spaß! Meine Frau und ich unternehmen jetzt wieder ganz viel zusammen. Wir haben uns sogar zum Tanzkurs angemeldet. Und im Vertrauen: Bei uns klappt es jetzt auch wieder mit der Liebe. Das Thema hatten wir ja schon abgeschrieben. Meine Frau nimmt das Elixier jetzt auch, sie sagt, dass sie sich damit einfach fitter fühlt. Darum werde ich jetzt auch gleich nachbestellen.“ Wolfgang M.

Ingwer-Elixier

 

1-Monatskur Ingwer Elixier (100ml)

 

 

nur 29,90 €

 

 

In den Warenkorb legen!

 

Ingwer-Elixier

 

2-Monatskur Ingwer-Elixier (2x 100ml)

 

 

Ich spare 24,- €!

 

 

nur 27,90 € je Flasche

 

 

In den Warenkorb legen!

 

Ingwer-Elixier

 

3-Monatskur Ingwer-Elixier (3x 100ml)

 

 

Ich spare 45,- €!

 

 

nur 24,90 € je Flasche

 

 

In den Warenkorb legen!

 

Ingwer-Elixier

 

6-Monatskur Ingwer-Elixier (6x 100ml)

 

 

Ich spare 120,- €!

 

 

nur 19,90 € je Flasche

 

 

In den Warenkorb legen!

 

30-Tage-Rückgabe-Garantie